PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Codieren: Dension Gateway 500


spiky
17.05.2011, 17:43
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Dension Gateway 500 gekauft und eingebaut in E61 525i LCI, EZ 06/2007, Radio Business ohne Navi, ohne CD-Wechsler.
Der mitgelieferte Freischalt-Dongle hat nicht funktioniert und auch ein Codierexperte aus einem anderen Forum hatte keinen Erfolg.
Er meinte, er hätte das am E60 schon zigfach gemacht aber ich müsse ein ziemlich neues Softwareupdate draufhaben, so dass er überhaupt keinen Zugriff auf den Wagen bekommen hat.
Noch nichteinmal Fehlerspeicher auslesen ging. Das sei ihm erst einmal bei einem ziemlich neuen LCI passiert. BWM soll wohl letztes oder vorletztes Jahr etwas umgestellt haben. Was genau, weiß ich nicht.

Es gäbe nur die Möglichkeit mit neuerer Codiersoftware (oder auch hardware?), die er aber nicht hätte oder eben direkt zu BMW und dort freischalten lassen.
Großes Update sollte wohl nicht nötig sein, da mein Softwarestand recht neu sein muss. Die haben natürlich gar keine Lust dazu Fremdhardware zu codieren und winken ab.
Außerdem meinen die, es ginge nur, wenn ein Original-Gerät eingebaut wäre, also: CD-Wechsler einbauen, Codieren, Ausbauen, Dension anschließen. Ganz schön großer Aufwand, den keiner betreiben möchte.

Ich habe noch einen kleinen Funken Hoffnung, dass mir hier vielleicht weiter geholfen werden kann.

Gruß
spiky

Fejwin
17.05.2011, 21:33
Muhahaa, du bist ein glücklicher besitzer eines LCI und da reicht dem "mega proffi" sein EDIN KKL Interface nicht aus um dich zu codieren, da muss ein D-CAN Interface ran, um LCI codieren zu können.

Am sonsten geht die codierung ganz leicht, soweit ich mich erkundigt habe, muss man nur die FA für den CD-Wechsler hinzufügen und den CAPPL neu codieren :laugh:

spiky
21.05.2011, 20:59
So, habe mich tiefer in die Materie eingelesen und einige Tipps aus dem Forum bekommen.
Bekomme mit meinem nun gekauften Interface auch Zugriff mit NCS Expert auf fast alle Steuergeräte und kann diese auslesen. Nur leider nicht auf das für den Ipod relevante MASK.
Die Fehlermeldung habe ich angehängt.
Was muss ich tun, um auf MASK zuzugreifen?
Gruß
spiky

Fejwin
21.05.2011, 22:56
So, habe mich tiefer in die Materie eingelesen und einige Tipps aus dem Forum bekommen.
Bekomme mit meinem nun gekauften Interface auch Zugriff mit NCS Expert auf fast alle Steuergeräte und kann diese auslesen. Nur leider nicht auf das für den Ipod relevante MASK.
Die Fehlermeldung habe ich angehängt.
Was muss ich tun, um auf MASK zuzugreifen?
Gruß
spiky

MASK antwortet nicht =) ist zündung an? am besten sogar motor starten. :laugh:

fanarik
22.05.2011, 09:41
Hast nicht zufällig ein neues MASK drin?

spiky
22.05.2011, 12:42
Hast nicht zufällig ein neues MASK drin?

Ist Bj. 06.2007, weiß nicht ob ein neues MASK drin ist. Wie würde ich das erkennen und was muss ich dann anders machen?

P.S. natürlich habe ich Zündung an bzw. Motor laufen supi

fanarik
22.05.2011, 13:49
Ich frage nur deshalb weil dein Fahrzeug auf 03\07 codiert ist.
Da steht #0307, musste aber #0607 stehen, hast du da etwas geändert?

Wenn das bj. von Fahrzeug und Gerät nicht übereinstimmt kannst du das STRG nicht ansprechen.

Fahrzeug kann gleich oder jünger wie das STRG sein, nie älter.

Grüße, Andy

spiky
22.05.2011, 14:32
Ich frage nur deshalb weil dein Fahrzeug auf 03\07 codiert ist.
Da steht #0307, musste aber #0607 stehen, hast du da etwas geändert?


Hab mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt. EZ ist 06/07, Produktionsdatum kann durchaus 03/07 sein. Kann man das eigentlich irgendwo nachschauen?

fanarik
22.05.2011, 15:16
War schon genau ausgedrückt ;-)

Meiner ist auch EZ 03/06 und steht auch #0306 drin

spiky
23.05.2011, 23:41
Ich habe eben in einem anderen Thread gelernt, dass #0307 wohl richtig für mein Fahrzeug ist, da nur alle 6 Monate ein Update kommt.
Das kann daher wohl nicht das Problem sein.
Habe hier nocheinmal die genaue Fehlerbeschreibung kopiert:


ERROR! Modul: LFCDHDIA.CPP (A_E65MMI.IPS/IPO), Proc: CDHapiResultText, LineNr: 01, ErrorNr: 2020
COAPI-2020: SG antwortet nicht
IFH-0009: SG nicht angeschlossen oder meldet sich nicht

>> ERROR! Modul: COAPI2.CPP, Proc: coapiRunCabd, LineNr: 06, ErrorNr: 2020
CODIERDATEN_LESEN

Gibt es noch weitere Ideen, woran es liegen könnte bzw. was ich machen kann?
Danke schonmal...

Fejwin
24.05.2011, 00:06
vielleicht sind doch deine daten, zu alt, mit welcher version von ista hast du dich upgedated?

scooter
27.08.2011, 01:11
Hi,

ich würde mich der Frage anschließen.
Habe einen E60 (kein LCI, Bj 04) mit Radio Business ohne Navi. Welchen Codierindex benötige ich zum Anschluß von Dension Gateway 500 bzw ist es überhaupt möglich ?
Falls ja, einfach Cd Wechsler in den FA ?
Titelanzeige möglich ?

EEk28
27.08.2011, 21:42
vielleicht sind doch deine daten, zu alt
Wären seine Daten zu alt würde die Fehlermeldung anders lauten (".... invalid mark ....").

Ich frage nur deshalb weil dein Fahrzeug auf 03\07 codiert ist. Da steht #0307, musste aber #0607 stehen
Das Zeitkriterium muss nicht zwingend "topaktuell" sein. Es gibt z.B. genug Fahrzeuge mit #0306 obwohl erst nach #0606 gefertigt (ich meine nicht die EZ).

Ich habe eben in einem anderen Thread gelernt, dass #0307 wohl richtig für mein Fahrzeug ist, da nur alle 6 Monate ein Update kommt.
Vergiss das lieber wieder, es stimmt nicht.

Das kann daher wohl nicht das Problem sein. [...] SG nicht angeschlossen oder meldet sich nicht [...] Gibt es noch weitere Ideen, woran es liegen könnte bzw. was ich machen kann?
Das Zeitkriterium ist wirklich nicht an Deinem Problem schuld, der Log zeigt doch eigentlich Dein Problem .... nix Verbindung zum Steuergerät.

jogi
29.08.2011, 17:08
ich habe auch ein Problem mit dem MASK, betrifft aber meinen IPOD Anschluß. Mit folgenden Einstellungen konnte ich mein MASK auslesen :

"Wenn ich nach dem Auslesen des FA das MASK mit READ ECU auslese bekomme ich immer den COAPI 2020 Fehler: NO RSPONSE FROM ECU. Alle anderen angezeigten SG kann ich nun auslesen. Habe daraufhin das NCS Profil Expertenmodus und den Bereich SGET DATA geändert und einen Haken bei ENTER SGET DATA gesetzt. Nun öffnet sich nach dem Auswählen des MASK beim Drücken von READ ECU ein Fenster, in dem die Daten MASK_E60.C05 , A_E65MMI.IPO und MASK60.PRG angezeigt werden. Wenn ich jetzt die Datei A_E65MMI.IPO in die ebenfalls vorhandene A_E65MMC.IPO (I gegen C) verändere kann ich das MASK auslesen und ich bekomme die NETTODATEN angezeigt. Tue ich das nicht kommt wieder COAPI 2020."

Ich hoffe das bringt dich weiter.

530i
01.09.2011, 23:26
Hallo,
bist Du jetzt schon weiter gekommen?

Gruß BMW Freund

spiky
03.10.2011, 21:04
Hallo,

habe es jetzt mal mit dem Tipp von jogi versucht und konnte, so wie es aussieht, damit auch das MASK auslesen. Müsste die Datei FSW_PSW.TRC sein, oder?
Weiter komme ich aber leider nicht.
So wie ich die Tipps hier verstanden haben, muss ich "+ IPOD" zunächst im Fahrzeugauftrag ergänzen.
Das habe ich auch so gemacht, aber wenn ich den Fahrzeugauftrag dann in MASK schreiben möchte, steht "FA_WRITE" nicht zur Auswahl.
Wenn ich CAS o.a. auswähle, steht "FA_WRITE" aber zur Verfügung.
In welches Steuergerät muss ich den nun den Fahrzeugauftrag schreiben?

Weiteres Problem ist das Codieren. In meiner ausgelesenen FSW_PSW.TRC gibt es bereits
MP3_CHAMP
aktiv
CDC
aktiv
Ich habe dann versucht
MP3_CCC
extern
zu ergänzen und in MASK zu schreiben aber nach erneuten Auslesen des MASK wurde das anscheinend nicht reingeschrieben. (Fehlermeldung gab es aber nicht).

Würde mich freuen, wenn ihr weitere Tipps habt!

Jakober
03.10.2011, 21:09
FA_write gibt es nur im CAS & LMA, und auch nur dort wird der FA geschreiben ;)

Dann zum codieren, einfach nach dem RICHTIGEN FA_write eine leere .man über das MASK codieren, dann geht alles ;)

Es steht hier doch schon so oft im Forum, sucht doch einfach und lernt dabei Ediabas...

spiky
04.10.2011, 22:55
Danke,

ist ja nicht so, dass ich schon sämtliche Foren (inkl. polnischer) durch hätte, ohne weiter zu kommen. Oft ist das Problem ja auch vor dem Bildschirm ;)

Also bitte nocheinmal für Doofe:

Ich hatte es so verstanden, dass ich die vom MASK ausgelesene TRC-Datei in FSW_PSW.MAN umbenenne, dort die Änderungen eingebe und dann das MASK codiere.
Ist das so richtig oder wie muss ich detailliert vorgehen?

Was meinst du mit dem richtigen FA_WRITE? Sorry, stehe etwas auf der Leitung.

Danke für eure Geduld und Hilfe.

hojo29
04.10.2011, 23:58
Du musst den FA in das SG LM und CAS schreiben und dann das betreffende SG mit einer leeren MAN codieren.

Limo
07.08.2012, 16:37
Hallo Zusammen

Das Thema scheint nicht mehr aktuell zu sein,würd aber trotzdem gern wissen was bei rausgekommen ist?!

Ich habe nähmlich auch vor das Dension Gateway 500 zu verbauen, und bin
unsicher ob das Funktionieren wird?

Vieleicht kann mir einer bissle helfen.

Zu meinen Daten

530D E60 LCI
BJ: 08/08
Navi Proffesional ohne Wechsler ,mit einem DVD Laufwerk fürs Navi und einem normalen für CD s spielt auch MP3

Müsste ich auch Codieren?

Gruß und Dank

Limo:rolleyes:

ca3sium
07.08.2012, 17:02
Ja funktioniert.