PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Adaptionswerte zurückstellen


etime
16.06.2012, 11:05
Wie kann man den Adaptionswert der LMM zurückstellen

ypoc
16.06.2012, 12:16
die prg von deiner dde in tool32 laden und den jeweiligen job suchen und ausführen

M-Power
17.06.2012, 10:33
das würde mich auch interessieren?
nach was genau muss man denn im tool32 suchen?

massary
17.06.2012, 13:24
also ich mach das mit DIS
geht ganz einfach

in tool32 must du die prg datei vom steuergerät laden.
in dein fall das motorsteuergerät.
die datei findest du in dein datensatz von inpa od. ediabas oder v41 sp-dateien aus ista-p

ypoc
17.06.2012, 13:37
suchen? man muss halt lesen können :)

M-Power
17.06.2012, 15:10
suchen? man muss halt lesen können :)

wie weise :)

M-Power
25.06.2012, 01:16
Kann es sein das die Adaptionswerte hier zurückgesetzt werden?
Bitte siehe Anhang
Also, INPA - E60 - Getriebe - Ansteuern und dann Lernfunktion zurücksetzen?
Oder bin ich ganz falsch?


http://www.abload.de/thumb/unbenannt5j8f1.png (http://www.abload.de/image.php?img=unbenannt5j8f1.png) http://www.abload.de/thumb/unbenannt20l8xd.png (http://www.abload.de/image.php?img=unbenannt20l8xd.png)

ca3sium
25.06.2012, 04:15
Deinem Getriebe interessiert der LMM herzlich wenig. ;)

M-Power
25.06.2012, 11:48
Ist mit LMM Luftmassenmesser gemeint?
Verstehe dich nicht ganz.

ypoc
25.06.2012, 13:14
mitn tool32 die jeweilige motordatei laden und dann den job adapt selektiv löschen suchen, als argument 1;1;1 rein, ausführen, fertig

M-Power
25.06.2012, 13:15
dachte mit inpa :)
dann versuchs ich mal mit tool32

hoppel82
03.02.2013, 21:12
Hallo, ich habe heute auch meinen LMM gewechselt und diesen Thread entdeckt. Ist es wirklich erforderlich die Adaptionswerte zu löschen?

Wenn ja, lese ich hier was vom Tool32, das ich noch nie benutzt habe inpa und ediabas (oder so) sind mir bekannt und ich habe schon nen bissel was damit gemacht.

Das Tool32 habe ich auch im "Softwarepaket" gefunden und ebend mal Offline (also ohne Auto) gestartet. Wenn ich jetzt aber die Datei des Motorsteuergeräts laden will werden Fehler angezeigt:

EDIABAS Fehler 28 : IFH-0018: INITIALIZATION ERROR

Funktionier das Programm nur MIT Auto oder habe ich es falsch installiert?

Ich habe einen 545i, welche Datei muss ich bei Tool32 auswählen? Die hier N62_TUE.PRG oder?



Sorry für die vielen Fragen.

MFG Tobi

Jakober
04.02.2013, 17:30
Mit Inpa kann man auch alles zurücksetzen

hoppel82
04.02.2013, 18:42
THX Jakober für die schnelle Info. :2tu"

Kannste mir bei Inpa vielleicht sagen unter welchen Punkt man das macht.

Also Motorsteuergerät anwählen und dann was machen?


Gruß Tobi

Jakober
06.02.2013, 19:36
Muss ich selbst mal schauen :O
Bei M54 geht es über ansteuern

hoppel82
06.02.2013, 20:10
Danke Jakober schon mal im vorraus. :2tu"

M-Power
07.02.2013, 09:18
Oben habe ich doch Screenshots gemacht und die Herrschaften meinen das es falsch ist Jakober? Wie soll ich mir das jetzt vorstellen?

Jakober
07.02.2013, 18:23
^^ Das ist ja das Getriebe.

Hier geht es doch um LMM im Motor wenn ich es richtig lese °'°

hoppel82
07.02.2013, 19:58
Hehe, ja das ist mir bekannt.:geil:

M-Power
07.02.2013, 23:16
Und wie man man es vom Getriebe?

hoppel82
09.02.2013, 15:57
@ M-Power

du hast doch schon weiter oben die Inpa Seite zum Getriebe reset gepostet.

@ ypoc

also ich habe heute nochmals Tool32 ausprobiert und mit angeschlossenen Auto kann ich auch Job`s auswählen und durchführen lassen. Jetzt habe ich folgendes gemacht: http://www.abload.de/image.php?img=tool32qjuli.jpg

und danach habe ich den "Job einmal ausführen" betätigt, war das so korrekt oder habe ich was falsch gemacht? :geil:

Gruß Tobias